You are here: Home » Freigänger 1

Freigänger 1

Minko wurde im Mai 2017 geboren und kam nun zu uns ins Tierheim, weil in seinem Zuhause nicht mehr genug Zeit für ihn war. Er ist ein wunderschöner, kräftiger Kater, doch mit seinem Einzug ins Tierheim ist er noch nicht so ganz einverstanden. Sein Frauchen konnte ihn früher gut streicheln und in seinem Zuhause war er wohl ein braver Kater, doch bei uns faucht er noch und legt die Ohren an.

Wir gehen davon aus, dass sich das in einem neuen Zuhause, mit etwas Zeit und Geduld wieder legen wird. Von manchen (mutigen und bedachten) Leuten lässt er sich auch bei uns streicheln – es ist hier scheinbar nur das Umfeld, das nicht passt.

Mit den anderen Katzen in seinem Zimmer kommt er ganz gut zurecht. Er lässt sie in Ruhe und sie lassen ihn in Ruhe.

———————————————–

Kurz mal nicht aufgepasst und schon wird man von der Kamera erwischt. So hatte Max das nicht geplant! Hätte er gewusst, dass ein Mensch so nah ist, wäre er in seiner Kratzbaumhöhle geblieben. Doch auch Max ist eigentlich ein ganz lieber Kater. Er hat nur noch leichte Anpassungsschwierigkeiten. Doch er ist bestechlich. Sobald man mit (dem richtigen) leckeren Katzenleckerli auftaucht, lässt er sich in der sicheren Höhe dann auch gerne am Kopf streichen. Wer genug Geduld hat, muss dann gar nicht so lange warten, bis er das neugierige Köpfchen hinaussteckt um mal genauer zu gucken.

Max ist ein toller Kater. Er braucht nur etwas Zeit zur Eingewöhnung im neuen Zuhause und Menschen, die ihm mit Zeit und Geduld entgegenkommen.

———————————————–