You are here: Home » Private Vermittlung

Private Vermittlung

Auf dieser Seite möchten wir Tieren dabei helfen ein neues Zuhause zu finden, ohne zuvor im Tierheim zu landen. Hier stellen wir Ihnen Hunde, Katzen, Kleintiere … von Privatpersonen vor, aber auch von anderen Tierschutzvereinen oder Hilfsorganisationen.

Diese Tiere sind alle nicht bei uns, sondern aktuell noch bei ihren Besitzern oder in Pflegestellen untergebracht. Auch die Texte stammen von den jeweiligen Tierbesitzern oder Tierschutzorganisationen.
Um diese Tiere kennen zu lernen, nutzen Sie bitte die beim jeweiligen Tier angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Um Ihr Tier hier vorzustellen, senden Sie uns bitte ein Bild Ihres Tieres, eine Beschreibung und Ihre Kontaktdaten per E-Mail zu.

——————————————————————————————————

Agathe ist eine wundervolle, ausgeglichene Hündin. Sie liebt Kinder und ist verträglich mit etlichen anderen Tieren ( Hunden, Geflügel, Pferde). Katzen konnten noch nicht getestet werden, stellen bestimmt aber auch kein Problem dar. Jenny liebt es draußen zu sein, genießt aber auch ihre Zeit auf dem Sofa. Sie kuschelt für ihr Leben gerne und gibt genauso viel Liebe zurück.

Auto fahren mag sie und wartet auch brav im Auto wenn man mal eben zum Bäcker geht. Sie bleibt auch brav eine Weile zuhause alleine. Wenn man sie im Auge behält ist sie auch stubenrein, muss jedoch noch lernen das es sich auf Gras schöner Geschäft machen lässt wie auf Beton. Sie zieht noch an der Leine, folgt einen aber überall hin.

Agathe ist ein Traum und für Hundeanfänger sowie für Familien geeignet. Sie ist geimpft, kastriert, gechipt 8 Jahre alt und hat einen EU-Pass.
Wenn Sie Interesse an Agathe haben lernen Sie sie unverbindlich auf ihrer Pflegestelle in 92237 Bayern – Sulzbach-Rosenberg kennen.
Die Vermittlung erfolgt ausschließlich nach Platzkontrolle und mit Schutzvertrag.

Für weitere Fragen zu Agathe und um sie kennen zu lernen kontaktieren sie gern ihre Pflegestelle
Frau Winter
Tel. 0171/ 7591783

b.winter127@gmail.com

Vermittlungsanzeige online seit: 18.10.2018

——————————————————————————————————

Gewicht: 11 kg
Kastriert: ja

Sonstiges: vorderlaufamputiert

Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Feuchtwangen

SusyLee ist eine liebe, kleine Hündin, die seit Anfang Oktober in einer Pflegefamilie bei Feuchtwangen lebt. Sie wurde 2013 geboren und stammt aus einem italienischen Canile, in dem ihr dieses Jahr im Mai leider auch ein Vorderlauf amputiert werden musste. Den Grund für Ihre Verletzung kennen wir leider nicht. Jetzt muss SusyLee erstmal lernen auf drei Beinen durchs Leben zu hüpfen, was sie aber schon sehr gut meistert. SusyLee ist eine liebevolle, noch etwas vorsichtige Hündin, die sich aber sehr leicht aus der Reserve locken lässt. Hat man das geschafft, genießt sie jede Streicheleinheit und Zuwendung. Für SusyLee wünschen wir uns ein ruhiges, ebenerdiges Zuhause mit Garten, in dem die kleine Sonnenanbeterin die Sonne so richtig genießen kann. Viel Spatzieren gehen kann SusyLee nicht daher ist ein Garten für die Hündin sehr wichtig.  Mit dem Kind der Familie kommt SusyLee gut zurecht – Kinder im neuen Zuhause sollten allerdings schon etwas älter sein. Mit ihren Artgenossen versteht sie sich gut. Aufdringliche, stürmische Hunde mag sie allerdings nicht so sehr. SusyLee ist stubenrein, bereits kastriert und fährt in der Transportbox auch gut im Auto mit.

https://youtu.be/DS76wZY0rFk

Kontakt unter: +49 (0)9856-9228552 oder kathrin@hundehilfe-im-tal.de

Vermittlungsanzeige online seit: 18.10.2018

——————————————————————————————————

Ich suche dringend ein neues Zuhause oder einen Pflegeplatz für mein Zwerkanninchen, da vor 2 Wochen ist ihre Schwester gestorben ist und sie nun stark trauert
 
Alter: 5 Jahre
Rasse: Zwergkanninchen 
Geschlecht: Weiblich
Besonderheiten: leichte Futterunverträglichkeit bei frischem Gemüse 
 
Mausi würde vor ca 4,5 Jahren mit Ihren Schwestern aus dem Tierheim geholt. Ihr Gehege war im Haus und sie hatten ihre Freiheit. Mausi ist nicht sehr auf Menschen bezogen, weshalb sie nun umso mehr um Ihre Schwester trauert.
Gerne gebe ich sie in liebevolle Hände und in ein Zuhause mit neuen Kameraden. Ich bin gerne bereit Unterhaltskosten sowie anfallende Tierarztkosten zu tragen. 
 
Kontaktdaten:
Melissa Schmidt, 91586 Lichtenau 
Handy 01703270218

Vermittlungsanzeige online seit: 18.10.2018

——————————————————————————————————

Aus privaten Gründen sind schweren Herzens 2 wunderschöne, gepflegte und stubenreine Wohnungskatzen abzugeben.
Die große Katze ist ein Kater mit dem Namen Felix und ist ca. 4 Jahre alt.
Die kleinere Katze ist ein Weibchen mit dem Namen Kiri und ist ca. 3 Jahre alt.
Beide Katzen hören auf ihren Namen. Sie sind kastriert sowie gegen Katzenschnupfen geimpft und entwurmt. Sie sind unzertrennlich und nur zusammen zu vermitteln.

Kontaktdaten:
Astrid Hitzschke in Ansbach
Tel. 0981/46607347

Vermittlungsanzeige online seit: 18.10.2018

——————————————————————————————————

BUDDY der Ausbrecherkönig sucht eigenes Königreich!

BUDDY, unser reinrassiger Beagle-Opi (10 J., kastriert), hat “die Schnauze voll” von dem immer gleichen, langweiligen Alltag und sucht deshalb genau SIE, wenn SIE…

* ihm ein Leben an Ihrer Seite inmitten einer lustigen Meute (1 bis …. anderen Hunden, gerne auch große Rüden), vorteilhaft in einem grossem, gut gesicherten Garten, bieten können, wo es einem als Hund nicht so schnell langweilig wird und man sich nicht eigene “Aus-Wege” suchen muss 🙂
* Verständnis für einen gestandenen, typisch sturköpfigen älteren Beagle-Herrn aufbringen und sich nicht gleich um die Beagle-Pfote wickeln lassen
* aber dennoch in vollen Zügen diesen seinen ureigenen Besgle-Hundeblick zum Dahinschmelzen genießen können
* von einem gelebten Hundeleben mit all seinen Erfahrungen und positiven Kenntnissen (Leinenfuehrigkeit, Abrufbarkeit, stubenrein und alleine bleiben können usw.) profitieren wollen und gleichzeitig die Grenzen kennen (keine kleinen Kinder mehr wegen der Hektik, kleine gesundheitliche Einschränkungen usw.)

Wer also biete unserem BUDDY ein geeignetes Königreich für seine letzten glücklichen Jahre? Dann bitte schnell melden bei seiner Pflegestelle in 91608 Geslau!

Hundepension-Stettberg@gmx.de

Vermittlungsanzeige online seit: 18.10.2018

——————————————————————————————————

Tiffany ist eine sehr nette, junge Hündin, die seit Mitte September in ihrer Pflegefamilie in Feuchtwangen lebt.Hier lernt sie nun das Leben im Haus und in einer Familie kennen. Tiffy – wie sie hier genannt wird – ist fremden Menschen gegenüber anfangs vorsichtig und braucht ein wenig Zeit, um Vertrauen zu fassen, auch fremde Geräusche sind ihr noch etwas suspekt. Hat sie aber erstmal Vertrauen gefasst, ist sie wahnsinnig verschmust und will immer bei ihren Menschen sein. Sie geht sehr gerne spazieren und läuft auch schon recht gut an der Leine. Im Haus ist sie sehr ruhig und ausgeglichen. Mit dem Kind der Familie kommt Tiffy sehr gut zurecht. Mit ihren Artgenossen ist Tiffy uneingeschränkt verträglich und wäre mit Sicherheit auch ein toller Zweithund.

Für Tiffy suchen wir ein Zuhause bei unternehmungsfreudigen Menschen, die mit ihr die Welt entdecken. Da sie Jagdtrieb hat, sollten keine Katzen oder Kleintiere im neuen Zuhause wohnen. Tiffy hätte mit Sicherheit Spaß an Mantrailing oder Ähnlichem, auch über einen eingezäunten Garten würde sie sich bestimmt freuen. Sie ist eine Mischlingshündin, im Mai 2017 geboren und bereits kastriert.

https://youtu.be/nFYLZf_7Sgg

Kathrin Bauer
Pflegestelle & Tiervermittlung
Tierschutzverein Feuchtwangen
Tel.09856/9228552
Mobil.0160/98906914

Vermittlungsanzeige online seit: 07.10.2018

——————————————————————————————————

 

 

Alter: geb. 11/2017
Rasse: Setter (-Mix ?)
Größe: 49 cm SH
Kastriert: ja
Krankheiten: deformierte LWS, Hüftdysplasie links

Tessa ist eine liebenswerte und sensible, junge Hündin, die seit Mitte September in ihrer Pflegefamilie in Feuchtwangen lebt. Sie ist sehr menschenbezogen und saugt jede Streicheleinheit und jede Aufmerksamkeit förmlich auf. Sie ist ein Setter (-Mix) und wurde im November 2017 geboren. Tessa ist bereits kastriert.

Leider leidet sie an einer Deformierung der Lendenwirbelsäule und hat links hochgradig HD. Tessa bekommt jetzt Physiotherapie, um Muskeln aufzubauen und um die Hüfte zu stabilisieren. Aber all das kann sie nicht aufhalten – trotz allem ist Tessa ein lebenslustiger, aufgeweckter Junghund und genießt es den Garten zu erkunden. Auch Spaziergänge findet sie richtig toll und erschnüffelt alles was sie vor die Nase bekommt. Mit dem Kind der Familie kommt sie sehr gut zurecht, auch Ihre Artgenossen findet Tessa klasse. Daher wäre sie mit Sicherheit ein super Zweithund.

Wir suchen für Tessa ein Zuhause, in dem sie ihr Leben in vollen Zügen genießen kann und auch weiterhin die Behandlungen bekommt, die sie benötigt. Ideal wäre ein ebenerdiges Zuhause mit eingezäuntem Garten.

https://youtu.be/ral6tkpECkg

Kontakt unter: +49 (0)9856-9228552 oder kathrin@hundehilfe-im-tal.de

Vermittlungsanzeige online seit: 07.10.2018

——————————————————————————————————

Finn ist ein vierjähriger Schäferhundrüde, kastriert, gechipt und geimpft und lebt derzeit auf einer Pflegestelle in 93309 Gundelshausen. Finn ist ein verträglicher und wie wir finden sehr schöner Rüde, witzig, schlau, stubenrein, der gerne im Auto mitfährt, auf seiner Pflegestelle schon ein paar Stunden alleine bleibt und nach angemessener Eingewöhnunszeit auch ableinbar ist.
Vermittlungsinfos und die Selbstauskunft finden sie unter https://www.tsv-hund-und-katz.de/index.php/informationen/vermittlungsinfos

Für mehr Informationen und einen Besuchstermin konaktieren Sie bitte direkt Finns Pflegefrauchen:
Frau Deickert
Tel: 09405/9573166
Handy: 0170/7896929

Vermittlungsanzeige online seit: 07.10.2018

——————————————————————————————————

Die kleine Lexi möchte bitte in ihr endgültiges Zuhause abgeholt werden! Lexi wurde im Frühjahr 2011 in Bayreuth geboren und wurde von einer Tierärztin aufgenommen. Dort hat sich herausgestellt, dass Lexi mit fast jedem gut auskommt (Mensch, Hund, Meerschwein, etc.), sie mag nur keine Artgenossen (leider auch bei mir). Lexi hat sich dann auf eigene Faust einen neuen Dosenöffner ausgesucht und ist bei einer älteren Dame angekommen (dort wurde sie “Frau Garfield” genannt). Sie wurde sehr geliebt und entsprechend verwöhnt.
Das dadurch entstandene Übergewicht haben wir bisher schon etwas reduzieren können. Leider musste die Dame jetzt ins Altenheim und Lexi ist zu mir nach Ansbach gekommen.
Bei mir zeigt sich Lexi als vorbildliche Katze mit den allerbesten (Katzen-)Manieren. Lexi apportiert leidenschaftlich gerne Haargummis und räumt diese nach dem Spielen in ihren Trockenfutternapf brav auf. Sie ist sehr verschmust und verbringt die Zeit gerne mit ihren Menschen. Man kann sie aber auch problemlos einige Zeit alleine lassen, sie ist sauber und macht nichts kaputt. Vor kurzem wurde sie vom Tierarzt durchgecheckt und geimpft. Trotz ihres Übergewichts hat sie kein Diabetes und ist gesund.

Ich wünsche mir für sie ein Zuhause als Einzelkatze mit Freigang, und Menschen, die viel Zeit für ein bildhübsches, anfängertaugliches und liebevolles Katzenmädel haben.

Besucht werden kann sie bei mir in Ansbach. Erreichbar bin ich unter 0160/97501223 oder unter friessst@yahoo.de

Vermittlungsanzeige online seit: 18.08.2018

——————————————————————————————————

seit drei Wochen sind wir Pflegestelle für den Hund Bamboo aus Rumänien. Gerne würden wir nun Ihre Vermittlungshilfe auf Ihrer Homepage nutzen, um für ihn ein geeignetes Zuhause zu finden.
Viele Grüße
Lena Hollerung

Tel: 0911/ 777708

Beschreibung:

Bamboo ist ein unfassbar lieber, zutraulicher und sehr gut verträglicher Rüde. Gerettet aus einer rumänischen Tötungsstation lebt er nun seit drei Wochen bei uns, hat sich sehr gut eingelebt und viel gelernt. Er kommt gut mit anderen Hunden und Katzen zurecht und freut sich über jede Art von Aufmerksamkeit. Er ist gutmütig und genügsam. An der Leine geht er wie eine eins und kann auch schon bedingt frei laufen. Bamboo bleibt bereits mehrere Stunden alleine, ist stubenrein und macht nichts kaputt. Zu Menschen ist er bedingungslos freundlich. Daher kann er sowohl zu Anfängern, als auch in eine Familie mit Kindern vermittelt werden, Bamboo ist ca. 8 Jahre alt, 50 cm hoch, 17 kg schwer, geimpft, gechipt und kastriert. Sein Bluttest ist negativ (gesund). Er wird nach einem persönlichen Kennenlernen mit Schutzvertrag vermittelt.

Vermittlungsanzeige online seit: 18.08.2018

——————————————————————————————————


 

Akt. Aufenthaltsort: Pflegestelle bei Crailsheim
Vega, Sole und Sirio sind drei Geschwister, die in Italien als ungewollter Nachwuchs auf der Straße landeten. Sie wurden ins Hundelager gebracht und auf ihre Reise nach Deutschland vorbereitet. Mittlerweile sind die drei Junghunde in ihrer Pflegefamilie gelandet. Sie sind allesamt mit ihren Artgenossen verträgliche Hunde und haben ein ruhiges Gemüt. Auch uns Menschen gegenüber verhalten sie sich sehr freundlich und lieben Kuschelrunden. In ihrer Pflegefamilie werden die Jungspunde Pferde und Katzen kennenlernen. Da Vega, Sole und Sirio mal große stattliche Hunde werden, sollten die neuen Besitzer ihnen auch körperlich gerecht werden. Ebenso ist eine ländliche Wohngegend mit großem Garten / Anwesen vonnöten, um ihnen gerecht zu werden. Mit den charakteristischen Eigenschaften eines Herdenschutzhundes sollten die neuen Besitzer vertraut sein.

Kontakt: Karin Eschenbacher 07950 1406 oder karin@hundehilfe-im-tal.de

Vermittlungsanzeige online seit: 03.08.2018

——————————————————————————————————

Shira sucht ein liebevolles neues Zuhause mit Garten, da wir wegen eines Umzugs gezwungen sind, sie in gute Hände abzugeben.

Unsere hübsche Prinzessin ist 11 Jahre alt und eine stolze aber liebe Katzendame. Sie ist  Freigängerin und sehr selbständig, aber auch schmusig und anhänglich. Lieben Menschen schließt sie sich gerne an,  aber andere Tiere will sie in ihrem Haushalt nicht haben. Sie ist aktuell gesund und wurde durchgängig geimpft und entwurmt.

Es wäre schön, wenn Sie uns anrufen und Shira einmal unverbindlich besuchen.

Familie Schmidt, 09131/54350

Vermittlungsanzeige online seit: 03.08.2018

——————————————————————————————————

Sonnie wartet im Tierheim Neustadt auf sein neues Herrchen oder Frauchen

Er ist ein Am. Bulldog-Bullterrier-Mix, kastriert, am 01.01.2010 geboren, 25 kg schwer.

Leider hatte er bereits mehrere Vorbesitzer.Der sensible Sonnie ist in seinem Leben bisher nur herumgeschubst worden. Das hat sein grundsätzlich freundliches, menschenbezogenes Wesen anscheinend nicht beeinträchtigt, dennoch hat er auch seine terriertypischen Eigenheiten.

eit über zwei Jahren wartet Sonnie nun im Tierheim Unternesselbach, Neustadt a.d. Aisch. Dort hat er viel gelernt, kennt die Grundkommandos, ordnet sich problemlos unter und beherrscht sich auch gegenüber lauten Artgenossen. Bei Begegnung mit manchen Rüden benötigt er stärkere Einwirkung. Er hat einen ausgeprägten Jagdtrieb und ist katzenunverträglich.Sonnie ist gegenüber unsicheren Personen dominant.

Der Kleine sehnt sich nach einem schönen Zuhause mit klaren Strukturen. Grundstück mit sicherer Einfriedung wird vorausgesetzt. Er ist nur für Menschen mit profunder Hundeerfahrung geeignet. In Bayern ist ein Negativzeugnis (Wesenstest) erforderlich.

Zu seiner Bezugsperson baut er sehr starke Bindung auf. Er benötigt ein verantwortungsbewusstes Herrchen oder Frauchen, das Ruhe ausstrahlt, ihm sehr viel Zuwendung gibt und ihn unaufdringlich, aber souverän führt. Er dankt es mit grenzenloser Liebe und Treue.

Wer traut sich zu, Sonnie seine letzte und allergrößte Chance zu geben?

Bei Interesse gern nähere Auskünfte unter Tel. 0178 8364167

info@tierheim-nea.de

Vermittlungsanzeige online seit: 14.05.2018

——————————————————————————————————

 

Rocky, Malinois-Kangal-Mischling, 4 Jahre, wird noch kastriert und wurde mit einem Jahr von den jetzigen Besitzern übernommen. Wegen Trennung der Besitzer muss Rocky dringend abgegeben werden. Rocky ist ein sehrschreckhafter und ängstlicher Hund, der deswegen aber NICHT zuschnappt. Hat er erst Vertrauen zu einem Menschen gefasst, ist er sehr verschmust.

Bei Fremden braucht er etwas Zeit, sich an sie zu gewöhnen. Er kommt mit Kindern gut zurecht, lebt mit Katzen zusammen und mit zwei großenHündinnen. Mit männlichen Artgenossen versteht er sich nicht. Hündinnen sollten nicht so klein sein.

Er hat einen ausgeprägten Schutzinstinkt und wünscht sich ein ausbruchsicheres Gelände, das er bewachen darf. Erkennt Grundkommandos und läuft anagenehm an der Leine. Er ist stubenrein und kann in Gesellschaft eines anderen Hundes auch stundenweise alleinebleiben. Interessenten sollten auf alle Fälle Hundeerfahrung mitbringen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 0160 94156952

Vermittlungsanzeige online seit: 31.03.2018

——————————————————————————————————

 

Shih Tzu Mixhündin Baghira sucht ein neues Zuhause. Sie ist 7 Jahre alt und kastriert, verträglich mit Hunden zbd liebt Kinder und mit dem Ball zu spielen.

Das Einzige, was sie nicht mag, sind Katzen.

Wegen ihrem Jagt Trieb kann Baghira nicht von der Leine gelassen werden.

Baghira ist nicht im Tierheim, sucht aber dennoch ein neues Zuhause.

Wer der Hündin ein neues Zuhause schenken möchte, wendet sich bitte an Frau Kuntz, Hundepension Stettberg, Tel. 09867-9785335

Vermittlungsanzeige online seit: 31.03.2018

——————————————————————————————————

Hera sucht dringend einen neuen Platz. Sie ist eine Schwarze Schaeferhuendin und wird im Oktober 4 Jahre alt. Sie kennt die Grundkommandos, ist stubenrein und kann auch ohne Probleme mal alleine Zuhause bleiben. Sie schmust gerne und hat ein sehr liebes Wesen Menschen gegenüber. Kinder kennt sie auch.
Sie braucht viel Bewegung und noch etwas Training, um ohne zu Ziehen an der Leine laufen zu können.
Sie mag leider keine Katzen, auch bei anderen Hunden ist sie skeptisch, was sich aber nach einem gemeinsamen Spaziergang erledigt hat.
Am besten wäre jemanden für sie, der sich mit grossen Hunden auskennt, etwas Gedult hat um mit ihr arbeitet.
Für die Vermittlung möchte Heras Frauchen eine Schutzgebühr in Höhe von 150,- €, die sie dem Tierheim überlassen wird.

Kontakt per E-Mail: petravan2010@gmail.com

Vermittlungsanzeige online seit: 09.08.2017

 

——————————————————————————————————

Unsere süße Anisa geb 9/2015 ist noch auf der Suche nach einem Lebensplatz!Sie war Straßenhündin in Rumänien bei Mamaia als sie gefunden wurde und hatte 4 Babys. Unsere Tierschützer haben die kleine Familie mitgenommen und nun ist sie hier bei uns auf PS in 93096 Köfering.
Anisa ist sehr lieb,anhänglich, verschmust und wunderbar verträglich mit ihren Artgenossen. Sie mag gerne Kinder und geht mit uns mit 10 Meter Schleppleine mit aufs Feld. Anisa ist eher eine ruhige, gemütliche Hündin, kann aber auch schon mal Gas geben 🙂
Anisa kennt Autofahren, sie ist stubenrein und bleibt mit den hier lebenden Hundekumpels auch schon ein paar Stunden alleine. Katzen kennt sie, doch sie bräuchte sie nicht in ihrem Zuhause. Sie würde sehr gerne eine eigene Familie haben, die Zeit für die sanfte Schönheit und ihr die Sonnenseiten des Lebens zeigen.Anisa ist gerne unter Menschen, sehr schmusebedürftig, verspielt und geht gerne Gassi. Wir könnten sie uns auch als Zweithündin vorstellen, denn sie mag andere Hunde und orientiert sich auch an ihnen.
Anisa ist ca 50 cm groß bei ca 30 kg und ist natürlich kastriert, geimpft, gechippt, mit negativem Mittelmeertest und mit Traces transportiert.
Wir würden uns über Anfragen für die Süße freuen 🙂

Kontakt:

Steffi Wicha
09406-958050
steffiwicha@gmx.de
www.treue-pfoetchen.de

Vermittlungsanzeige online seit: 30.05.2017

——————————————————————————————————

GDE Error: Error retrieving file - if necessary turn off error checking (404:Not Found)

Vermittlungsanzeige online seit: 24.05.2017

——————————————————————————————————

Ronja: eine verrückte Nudel sucht ihre Menschen! Sie ist  ca. 9 Jahre jung und kommt ursprünglich aus einem ungarischen Tierheim. Sie lebt in ihrer Pflegestelle problemlos mit einem Rüden und einer Hündin zusammen. Diese braucht sie aber nicht wirklich. Sie ist schon glücklich, wenn ihre Menschen Zeit für sie haben und mit ihr spielen. Ronja wirkt nicht wie ein alter Hund. Sie ist noch superfit, toll verspielt und geht noch richtig gerne spazieren. Katzen dürften in ihrem neuen Zuhause auch sein, sollten aber Hundeerfahrung haben. Ronja bekommt ein Medikament gegen Epiepsie und ist damit seit einem halben Jahr anfallsfrei. Welche liebe Familie stört sich nicht an ihrem kleinen Handycap und schenkt der liebenswerten Hummel ein Zuhause? Rufen Sie doch einfach an und lernen Sie sie kennen! Ronja wird vermittelt über canifair e.V. mit Schutzgebühr und Vertrag. Ein  kleines Video und weitere Bilder finden Sie auf der homepage: www.canifair.de.

Tel. Pflegestelle: 09824/9228929 oder per email: jgdoris02@aol.com

Vermittlungsanzeige online seit: 19.07.2016